Bootsführerscheine – Gerd Steffen

Wiesenweg 2
29320 Hermannsburg OT Oldendorf
Telefon 0 50 52 / 97 56 23 und 01 72 / 43 41 27 2



Sportküstenschifferschein (SKS)

Der Sportbootküstenschifferschein ist amtlich, aber freiwillig. Er gilt auf den Gewässern aller Meere bis zu 12 Seemeilen Abstand von der Festlandküste. Voraussetzung sind der Sportbootführerschein See und der Nachweis von 300 im Küstenbereich gesegelten Seemeilen nach dem Erwerb des Sportbootführerscheins See.

Voraussetzungen:
• Mindestalter: 16 Jahre
• Besitz des SBF-See
• Nachweis von 300 Seemeilen auf Yachten in Küstengewässern

Die theoretische Prüfung besteht aus einem Fragebogen, einer Kartenaufgabe und ggf. einer mündlichen Prüfung.

Erweiterte Kenntnisse in
• Navigation
• Seemannschaft
• Schifffahrtsrechts
• Wetterkunde
sind nachzuweisen.

In der praktischen Prüfung müssen die theoretischen Kenntnisse über das Führen einer Yacht in Küstengewässern umgesetzt und angewendet werden. Neben der Pflichtaufgabe (Rettungsmanöver) sind ausgewählte Manöver und sonstige Fertigkeiten vorzuführen.


Ein Unternehmen auf dem Wirtschaftsportal Hermannsburg